Home
Wir über uns
Veranstaltungen
Archiv
Mitglied werden
Interner Bereich
Literatur
Interessante Links
Kontakt-Formular
Impressum

Archiv  

Unternehmungen des Vereins:

20.02.2008: Archäologisches Museum Neu-Ulm: Öffentliche Eröffnungsveranstaltung der VHS für das Frühjahrssemester, Richard Ambs:

„Glanzlichter der Archäologie im Landkreis Neu-Ulm“ mit Führungen durch das Museum.(Einladung an alle Mitglieder.) 

29.03.2008: Kelten Römer Museum Manching, Führung durch die der Sonderausstellung „Alltag und Pracht – Die Entdeckung der keltischen Frau“ und Besichtigung der Dauerausstellung.  

08.06.2008: Exkursion zur Heuneburg, Führung durch das Museum und das Freilichtmuseum; Besichtigungen: Grabhügel Talhau und Toranlage, Großgrabhügel „Hohes Michele“. Führung durch das Römermuseum Ennetach.

13.07. 2008: Begleitete Wanderung ins Lonetal mit Besichtigung der eiszeitlichen Fundstellen Hohlenstein (Fundort des 'Löwenmenschen') und Vogelherdhöhle (Fundort des 'Mammut' u. a. Tierplastiken).

15.07.2008: Sonderführung im Ulmer Museum durch Kurt Wehrberger, M. A., in der Abteilung Steinzeitarchäologie. 

11.01.2009: Besuch von Sonderausstellungen in den Museen mit Führungen:

1. In Biberach: Raubgräber – Schatzgräber

2.In Ehingen: Alamannen zwischen Schwarzwald, Neckar und Donau.

03.05.2009: Exkursion „Die Römer im Allgäu“ mit Führungen durch Stefan Reuter, M. A., im Archäolog. Park Cambodunum (Forum, Thermen, gallorömischer Tempelbezirk); Besichtigung der beiden Burgi von Ahegg und Kenels, der Römerstraße mit „Gleisspuren“ in der Klamm und des spätkaiserzeitlichen Kastells Vemania bei Isny. 

26.07.2009: „Archäologische Biergartenwanderung" zu Zeugnissen der Kelten, Römer und der jüngeren Geschichte im Landkreis Neu-Ulm.

11.10.2009: Archäologische Exkursion zum keltischen Oppidum Heidengraben bei Grabenstetten (Wall, Tor E, Elsachstadt, Burrenhof, Erkenbrechtsweiler) mit Führung durch Reinhold Schwarz.

21.11.2009: Fahrt nach Stuttgart: Führungen in der großen Landesausstellung im Kunstgebäude „EISZEIT – Kunst und Kultur“ sowie in der Landesausstellung im Landesmuseum im Alten Schloss unter dem Titel: „Schätze des Alten Syrien – Die Entdeckung des Königreichs Qatna“ 

10.04 2010: Exkursion zum Archäologischen Landesmuseum ALM Konstanz, Führung durch die Sonderausstellung: „BEVOR DIE RÖMER KAMEN – SPÄTE KELTEN AM BODENSEE“, Führung im ALAMANNENMUSEUM WEINGARTEN.  

17.04.2010: Wanderung zu den vier Burgställen entlang der Illerleite zwischen Senden/Wullenstetten und Vöhringen/Illerberg, Besichtigung der Schäden.

 28.07.2010: Führung durch die Grabungen bei Dornstadt im Vorgriff auf die neue ICE-Trasse durch den Leiter des Projekts Herrn Dr. Thoma.

 19.09.2010: Archäologische Exkursion in den Landkreis Augsburg mit Besichtigung des karolingerzeitlichen Tuffsteingrabes in Diedorf und bei Schwabegg der Haldenburg mit ungarnzeitlichen Annäherungshindernissen und Graben sowie der Via Claudia (Führung durch Kreisheimatpflgerin Gisela Mahnkopf) und des Archäolog. Museums und Mithräums von Königsbrunn (Führung Hr. Linke).

24.10.2010: Exkursion auf die Ostalb mit Besuch des Limesmuseums Aalen und der derzeitigen Sonderausstellung „Ton+Technik - Römische Ziegel". Die Fahrt geht weiter nach Rainau zum Limestors Dalkingen mit seinem neuen Schutzbau (Führungen Stefan Reuter, M. A.) und ins Alamannenmuseum Ellwangen in die Sonderausstellung "Die Alamannen auf der Ostalb – frühe Siedler im Raum zwischen Lauchheim und Niederstotzingen".

09./10.04.2011:  Exkursion nach Saarbrücken, Besichtigung des Museums für Vor- und Frühgeschichte,
Weiterfahrt nach Völklingen: Führung durch die Kelten-Ausstellung, Besichtigung des Weltkulturerbes "Völklinger Hütte". Führung und Besichtigung im Europäischen Kulturpark Bliesbruck-Reinheim, Führung im Terra Sigillata Museum von Rheinzabern.

02.07.2011: Besteigung der Burgställe im südöstlichen Landkreis: Buch, Nordholz N und S, Asch und Oberreichenbach; Besichtigung der Kirche in Buch und der Kapelle von Dietershofen.

15./16.10.2011: Exkursion in die Pfalz: Klosterruine Limburg (Salierkastell, kelt. Siedlung), römischer Steinbruch Kriemhildenstuhl und Wanderung entlang der "Teufelsmauer" einer keltischen Höhensiedlung bei Bad Dürkheim. Besichtigung der Klosterkirche Seebach und des röm. Weingutes Ungstein.
Führung durch die Salier-Ausstellung in Speyer, Besuch des Domes und der Krypta, Besichtigung des jüdischen Ritualbades. Führung durch die Villa Ludwigshöhe bei Edenkoben und Besichtigung der Slevogt-Galerie.

29.10.2011: Sanierungsarbeiten am Burgstall "Kleiner Lichtenberg" bei Illerberg.

 

 

Überschrift

Beschreibungstext neben dem Bild

Text unterhalb von Bild und Beschreibung

 

 

 

to Top of Page